Grüne-Tomaten-Konfitüre

Zwiebeln schälen. Zwiebeln und Zitrone sehr dünn aufschneiden. Tomaten putzen und vierteln.

Olivenöl erhitzen, Zweibeln glasig anschwitzen. Tomaten, Sherryessig, Koriander, Zitrone, Lorbeer, Zucker und Salz hinzufügen; leicht pfeffern.

Aufkochen und danach mit reduzierter Hitze etwa 1 Std. köcheln. Wie andere Konfitüre in saubere Einmachgläser abfüllen.

Haltbarkeit hängt u.a. vom verwendeten Zucker ab; mit normalem Zucker im Kühlschrank etwa 3 Monate.